Erhalte Event-Infos und Tipps:

Klientenerfahrungen

Erfahrungsberichte

Liebe Conny,

Das Gasthaus

Das menschliche Sein ist ein Gasthaus.
Jeden Morgen ein neuer Gast.
Eine Freude, ein Kummer, eine Gemeinheit, ein kurzer Moment der Achtsamkeit kommt als ein unerwarteter Besucher.
Heiße sie alle willkommen und bewirte sie!

Selbst wenn sie eine Schar von Sorgen sind, die mit Gewalt aus deinem Haus die Möbel fegt, auch dann, behandle jeden Gast würdig.
Es mag sein, dass er dich ausräumt für ganz neue Wonnen.

Dem dunklen Gedanken, der Scham, der Bosheit – begegne ihnen lächelnd an der Tür und lade sie ein.

Sei dankbar für jeden, wer es auch sei, denn ein jeder ist geschickt als ein Führer aus einer anderen Welt.
Rumi

Ganz herzliche Grüße U.
all das erlebe ich in Deiner Arbeit.                                             

Liebe Cornelia,
ich möchte dir heute noch einmal ganz ganz herzliche Danke sagen. Du kannst diese Nachricht gerne für deine öffentlichen Feedbacks nutzen, damit viele Menschen erfahren wie wunderbar du bist. 
Als erstes noch einmal herzlichen Dank, dass du von einem Tag auf den anderen für mich Zeit gefunden hast, um zu helfen. 
Jetzt zu der Behandlung. Ich habe dir von einer langen Odyssee von Arztbesuchen erzählt, von körperlichen Folgen, einer sehr langen stressigen Zeit und von Tabletten, die ich inzwischen nehmen muss (auch wenn ich nicht wollte). Ich fand keine innere Ruhe mehr, konnte nicht schlafen, der Blutdruck war hoch.
Du hast zugehört und schon dabei so viel Ruhe und Sicherheit ausgestrahlt, dass mich das schon etwas geerdet hat. Du hast mir erklärt, was in meinem Körper passiert und du hast eine wunderbare (ich nenne sie perfekt) Sitzung mit mir gemacht. Ich habe mich so sicher, getragen und wohl gefühlt.
Nun aber das eigentliche Feedback. Es ist eine Woche her. Ich habe seitdem alle Ratschläge genau beachtet und es ist wie ein Wunder. Ich kann wieder schlafen. Wenn ich die innere Unruhe spüre, kann ich sie annehmen und als etwas positives sehen. Und plötzlich bin ich ganz ruhig. Und vorgestern war mein Blutdruck plötzlich so niedrig, dass ich seit gestern die Tabletten weglasse und nun weiter einer guten Blutdruck habe. Kein Arzt konnte mir helfen. Aber durch deine Hilfe, kann ich mir nun selber helfen. Ich werde immer wieder zu dir kommen…
Ich danke dir sehr und bin froh dass es dich gibt. 
Herzliche Grüße Annett (4.Juni 2018)

Ohne Vorbehalte, aber auch ohne allzu große Erwartungen kam ich zu Conny, in der Hoffnung, dass ich einige echt nervende Abhängigkeiten loswerden könnte.

Zunächst fand ein sehr angenehmes und ruhiges Gespräch statt, bei dem ich mich fühlte, wie eine Königin, denn ich saß auf einem erhöhten Sitz, wie auf einem Thron. Schon hier erfuhr ich einige wichtige Dinge, von denen ich vorher keine Ahnung hatte.

Im zweiten Teil der Sitzung weckte Conny in mir Assoziationen und Vorstellungen, während ich die Augen geschlossen hatte. In dieser Zeit „zauberte“ sie um mich herum, aber das war nebensächlich, denn allein in meinem Kopf passierte eine ganze Menge.

Der gesamte Besuch bei ihr fühlte sich angenehm warm an und ich fühlte mich gut aufgehoben.

Das Erstaunlichste aber passierte gar nicht, sondern ich stellte es eher nebenbei einige Tage später fest: nämlich dass die Dinge, die mich vorher so stark gestört und genervt hatten, nicht mehr auftraten. Diese unangenehme Bindung an eine bestimmte Person war nicht mehr zu spüren und damit waren auch die Verlustängste vertrieben worden. Ein ganz neues und gutes Gefühl.

Vielen Dank liebe Conny! G.J.

J.: In den ersten Wochen hat die Behandlung einfach meinem körperlichen Empfinden gut getan. Mittlerweile habe ich sehr viel über mich und meine körperlichen Reaktionen in verschiedensten Situationen gelernt. Dadurch kann ich klarer sagen, was ich wirklich möchte und bewußter und selbstbestimmter agieren.

Liebe Conny,

unser letztes Treffen war ganz besonders. Eigentlich sind alle Treffen sehr fruchtbar und besonders :-). Aber dieses Mal hatte ich das Gefühl, dass es einer meiner Knackpunkte berührt hat. Es tut sich gerade sehr viel in mir. Es scheint ich habe etwas verstanden und kann in mir liebevoller mit mir sein. Mir geht es noch nicht gut, aber vielleicht befinde ich mich jetzt auf dem Weg da raus.

Vielen Dank für alles was Du für mich tust. Es fühlt sich für mich als ein wahrer Schatz an, dass ich dich kenne.:-)

alles Liebe K.

Liebe Conny,

Ich bin absolut in Resonanz mit der Session gegangen und hatte einige Symptome und Reaktionen meines Körpers, die ich sonst nur aus sehr invasiven Methoden, wie Rebalancing oder angeleitetes Atmen bishin zur emotionalen und körperlichen Stressausschüttung und Bewegung, kenne. Ich kann Dir das aufzählen, aber im Gespräch macht es mehr Sinn denke ich.

Kurzum, ich bin begeistert von der Arbeit. Ich hab seitdem viel von Dir erzählt. Es hat etwas in Gang gebracht, vor allem eine Reinigung des Systems und Umfelds und eine Klarheit bahnte sich den Weg, es passte zu den (Schlüssel-)Bildern und Empfindungen während der Behandlung. So etwas wie eine Ausnüchterung von einem Gift in meinem Körper…

B.

Liebe Conny

Ich selbst habe sehr von der Arbeit mit Dir profitiert, was sich äußerst
positiv auf mein privates und professionelles Leben auswirkt. Du bist für
mich eine großartige Therapeutin. Dafür nochmals ein tiefes Danke!

…S.

Liebe Conny,

“Alles im Leben hat seinen Sinn”

…und so bin ich unendlich dankbar, den Weg zu dir gefunden zu haben. Jede Sitzung ist ein Geschenk und ich habe das Vertrauen ins Leben wiedergefunden. Viele Menschen haben mich in den letzten Jahren begleitet und jeder einzelne war wichtig auf meinem Weg. Du bist mit deiner Arbeit der i-Punkt auf dem, was ich bis jetzt in meinem Leben geklaert und in Ordnung gebracht habe. Ich finde deine KOmbimation aus Seelen- und Körperarbeit sehr wertvoll und besonders und deine Praesenz und deine Intuition helfen, die Dinge in mir zu finden, die geheilt werden wollen.

Ich danke dir von HERZEN und grüße dich.

Herzlichst Anett

Mehr zur prozessorientierten Körpertherapie

Liebe Cornelia,
mit absoluter Klarheit, Kraft und Liebe hast du mich begleitet, gestärkt, unterstützt und mich zu meinem Zentrum geführt. Du hast mich erkannt, gesehen und mit mir auf allen Ebenen kommuniziert. Jetzt bin ich bei mir angekommen und gehe unbeirrt meinen Weg. Ich danke dir von ganzem Herzen und werde immer mit dir verbunden bleiben. In großer Dankbarkeit U.
 

Ich lernte Cornelia zufällig an einem Seminar kennen, doch schnell bemerkte ich, dass Sie ein aussergewönlicher Mensch ist. Dies bestätigte sich bei unserer ersten Sitzung, wo Sie mich gleich mal derart stark entfaltete und von Last befreite, dass ich mich nachhaltig aufrichtete und mehrere Zentimeter grösser wurde!

Cornelia versteht es hervorragend, verschiedene spirituelle und körperliche Techniken zu kombinieren – und erreicht so sehr rasch grosse Erfolge.

Ganz herzlichen Dank Cornelia, du hast mir sehr geholfen mich von emotionalen Blockaden zu befreien! A.M.B.

Cornelia Tulke hat mich in einer sehr schweren Zeit meines Lebens intensiv betreut.
Ihre kraftvolle und liebevolle Zuwendung haben meinen Schmerz erträglicher gemacht
und neue Wege zur Heilung eingeschlagen. Als eine OP anstand, war sie sogar bereit,
bei dieser OP anwesend zu sein, um mit ihrer positiven Ausstrahlung zu einem guten
Gelingen beizutragen.
Sie ist ein aufmerksamer, wacher Mensch, der feinste Schwingungen seines Gegenübers
wahrnimmt und darauf reagiert.
Ich kann sie als Heilerin sehr empfehlen.
 
Arnold Fritzsch

“Wir sind in die Welt gekommen, 
nicht nur, 
dass wir sie kennen, 
sondern das wir sie bejahen.” 

Bei dir habe ich gelernt wieder zu sehen, bei mir zu sein. Die Frau in mir zu nähren und den inneren Mann zu ehren. Magie zu empfinden und auch weiter zu geben. 
Mein Weg geht weiter und ich bin dankbar, jederzeit von dir begleitet zu sein. 
Cathrin 

Ich möchte mich aus tiefstem Herzen bedanken für den Abend . Ich hab das Gefühl des FRAU-SEINS wiedergefunden , es entfaltet sich behutsam und kontinuierlich :-). 
Ich hatte die Bänder zwischen mir und meinem Freund durchgeschnitten und als ich ihn am sonntag Abend sah dachte ich erst :okay, das wars  jetzt , es ist nichts übrig .
Dann ist mir klar geworden , dass sein Herz gerade zu war mir gegenüber – das passiert manchmal und kann ich ihm nicht verdenken ;-). 
Was immer kommen mag, wenn ich Kontakt zu seinem Herzen habe , ist es Unglaublich schön !:-) und viel freier und schöner als noch vor ein paar Tagen 🙂
DANKE ! B.D.

Nach unserem Reiki-Seminar vom 5./6.November:

Wir wollten uns nur mal ganz ganz herzlich bei dir bedanken!

Jedesmal wenn wir uns Reiki gegeben haben erfüllt uns eine riesige Flut von Dankbarkeit, dass es so etwas gibt und wir das anwenden dürfen……. das ist schwer in Worte zu fassen!

so ein wahnsinns Geschenk, so eine schöne liebevolle Sache, für ein Leben lang…. unglaublich!!!

Und du hast uns eingewiesen 🙂 an einem extrem schönen und entspannten Wochenende…. Danke 🙂

Die Entwicklung ist klar nachzuspüren. die ersten Tage waren wir beide sehr fertig und kaputt, wobei der Körper parallel dazu ein gewisse Präsenz und Leichtigkeit hatte.

Ja, ich kann das mit unterschreiben, das schöne Wochenende, die große Dankbarkeit für diese Erfahrung, die sich immer wiederholen läßt, die besonderen Rituale, die uns sehr beeindruckt haben und sehr kraftvoll sind!
Vielen Dank auch von mir!
Als Entwicklung: eine großere Aufmerksamkeit dem Körper gegenüber. Oft bin ich über kleinere “Wehwehs” hinweggegangen, ohne genauer hinzusehen, wenn es doch mal angebracht war. Mein Arm behandle ich und ich bin sicher, er dankt es mir in kleinen Schritten. Es macht Spaß. Ganz liebe Grüße E.&T.

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

 

Liebe Conny Tulke,

Du hast mir eine Reiki-Anwendung zum Thema Sexualität (= Öffnung) angedeihen lassen! Die Behandlung hat ausgesprochen gut auf mein Sexualleben gewirkt!!! Ich erlebe eine Freizügigkeit und einen Genuß wie niemals zuvor! Vielen Dank! Ich habe mich von Anfang an gut in Deinen Händen aufgehoben gefühlt und mein Vertrauen war groß. Allerdings hätte ich mit diesem durchweg positivem Ergebnis der Körper-Energie-Arbeit nicht gerechnet.

Herzliche Grüße H.

Mehr zu den Reikimseminaren